Veröffentlichungen

Pfändbarkeit von "Riester-Vermögen"

Wenn jemand seine Schulden nicht tilgt, kann sein Vermögen gepfändet werden. Ob unter das pfändbare Vermögen auch das im Rahmen...

mehr...

Mütterrente und Versorgungsausgleich

Das wichtigste zur „Mütterrente“ und den Konsequenzen für Entscheidungen zum Versorgungsausgleich

Derzeit bekommen Mütter...

mehr...

Erbe trotz Hartz IV?

Erbfolgegestaltung zugunsten von Hartz IV-Empfängern

 

Soll ihr Nachlass an ein Kind oder eine sonstige Person weitergegeben werden, die...

mehr...

Mindestrente: ja oder nein?

Seit geraumer Zeit wird von zahlreichen Politikern diskutiert, eine Mindestrente einzuführen.

 

Sie soll Bestandteil eines Konzeptes zur Rentenreform sein, welches von Bundesarbeitsministerin von der Leyen vorgelegt wird. Aber was bedeutet das? So etwas wie eine Mindestrente gibt es derzeit im Rentenrecht nicht. Der Rentenanspruch richtet sich individuell nach dem Versicherungsverlauf, d.h. nach der Höhe der Einkünfte und der rentenpflichtigen Erwerbstätigkeit...

mehr...

Gesetzliche Neuregelung im Bereich der Pflegeversicherung, Kranken- und Rentenversicherung

Im Bereich der Gesundheit z.B. gab es gesetzliche Neuregelungen mit dem „Bürgerentlastungsgesetz Krankenversicherung“.

 

Durch dieses Gesetz sollen zukünftig über 16 Millionen Menschen von Entlastungen in Höhe von ca. 10 Milliarden EURO jährlich profitieren können. Bis zum Jahre 2013 - so die Intention des Gesetzgebers - sollen die Steuererleichterungen sich auf bis zu 40 Milliarden EURO summieren. 
Schwerpunkt der gesetzlichen...

mehr...